Embedded Automatisierung

Motion Control für Werkzeugmaschinen

Lösung für einen extrem robusten Motion Controller

Der Bewegungsablauf einer Maschine ist hochkomplex und es bedarf innovativer Systeme, um die kundenspezifischen Lösungen dynamisch und leistungsgerecht zu realisieren. SYS TEC electronic hat eine robuste Motion Control Karte für den Einsatz in Werkzeugmaschinen entwickelt. Der Controller ist in C/C++ programmierbar und ermöglicht einen synchronen Betrieb von bis zu 8 Achsen mit einer Zykluszeit von 50µs.

Um die geforderten 50µs Synchronisationszyklus zu erreichen, arbeiten mehrere CPUs über ein Bussystem zusammen. Jede dieser CPUs übernimmt hierbei dedizierte Teilaufgaben. Eine einfache API kapselt den Zugriff auf alle Geräteressourcen und die Motion-Funktionalität. Die Anwenderapplikation hat somit stets die volle Kontrolle über das Verhalten des Systems sowie die Echtzeit-Charakteristik. Eine Reihe verschiedener Hard- und Software-Maßnahmen schützen das Design vor unerlaubtem Kopieren oder Diebstahl.

Während der Entwicklungsphase werden die Geräte umfangreichen klimatischen, mechanischen und EMC-Tests unterzogen. SYS TEC electronic hat nach der Entwicklung und Prüfung der Prototypen den Controller in Serie gefertigt. Zur Qualitätssicherung in der Serie wurde ein produktspezifischer automatisierter Testaufbau geschaffen, um die analogen Schaltungsteile zu kalibrieren und das Gerät funktionell zu testen.

Ihr Vertriebsteam der SYS TEC electronic

Wir helfen Ihnen gerne: