Anlagen- & Prozessautomation

Mikrocontroller-Baugruppe und Software zur Erkennung von Funken

Erkennung & Bekämpfung von Funken in pneumatischen Absaug- sowie Fördereinrichtungen

In der Holzverarbeitung und in Betrieben der Nahrungsmittel-, Futtermittel-, Textil-, Leder- und chemischen Industrie gehen von Zerspanungsmaschinen erhöhte Brandgefahren aus. Durch die Maschinen verursachte Funken können zu Glimmbränden und Staubexplosionen führen.

Die Ingenieure der SYS TEC electronic entwickelten in Zusammenarbeit mit ihrem Kooperationspartner Hardware und Software zur Erkennung von Funken. Diese umfassen Mikrocontroller-Baugruppen und Software für die Ansteuerung der On-board-Peripherie sowie die CANopen-Kommunikation. Das Laufzeitsystem von SYS TEC electronic wurde modifiziert und auf die Baugruppe portiert. Hierfür werden in C geschriebene Programme und SPS-Programme nach IEC 61131-3 verwendet.

Das effiziente Betriebssystem steuert die priorisierte Ausführung einer Prozessfunktion zur Erkennung der Funken sowie den Kommunikationsprozess. Die Netzwerkschnittstelle für den Anschluss von 2 CAN-Netzen wurde mit dem instanzfähigen CANopen Protokollstack von SYS TEC electronic realisiert. Die Datenübertragung erfolgt ebenfalls über den CAN-Bus mit CANopen. Ein Gateway-Server sorgt auf dem Master für das Weiterleiten in das untergeordnete CAN-Bus-Segment.

Die Kombination von in C geschriebenen Programmen und einer SPS-Umgebung ermöglicht ohne zusätzliche Tools eine komfortable Diagnose mit Hilfe von OpenPCS. Ergebnisse der Datenverarbeitung werden an Variablen des SPS-Programms übergeben und können dadurch mit Hilfe der Test & Inbetriebnahme von OpenPCS online überwacht werden. Die vorhandene CANopen Schnittstelle bietet zusätzlich die Möglichkeit, Daten über das Object Dictionary der jeweiligen CANopen-Instanz zu lesen oder zu schreiben.

SYS TEC electronic konzipierte und entwickelte für sämtliche Datenübertragungsdienste die erforderlichen Softwarekomponenten.

Ihr Vertriebsteam der SYS TEC electronic

Wir helfen Ihnen gerne: