openPOWERLINK Source Code

Bequeme Portierung zu verschiedenen Zielsystemen

Generischer Quellcode mit allen Funktionalitäten der Ethernet POWERLINK Spezifikation 2.0

Das openPOWERLINK Protokoll Stack ist als generischer Quellcode erhältlich. Dies erlaubt eine bequeme Portierung zu verschiedenen Ziel- und Betriebssystemen. Die Software liefert alle obligatorischen Funktionalitäten der Ethernet POWERLINK-Spezifikation 2.0 sowie verschiedene optionale Funktionen.

Mit dem Source Code kommt auch ein einsatzbereiter Kernel Modul- und Anwendungscode, um den Stack direkt unter Linux auf SYS TEC‘s Referenzsystemen laufen zu lassen. Das erlaubt einen guten Einstiegspunkt und schnellen Start Ihrer eigenen Entwicklungen.

Unsere openPOWERLINK-Implementierung hat ausführliche Testprozeduren mit anderen POWERLINK-Geräten verschiedener Anbieter bestanden. Eine stabile Plattform und ein hoher Grad an Interoperabilität sind garantiert.

Die Protokoll Stack Software ist in Funktionsmodulen organisiert und implementiert. Dadurch wird Flexibilität und Skalierbarkeit geboten, der Fokus dennoch auf Timing-Anforderungen gerichtet.

Alle hardwarespezifischen und zeitkritischen Funktionen der openPOWERLINK Software wurden speziell dafür entworfen und optimiert, eine schnelle Antwortzeit bei Echtzeit-Events im POWERLINK-bus zu garantieren. Deshalb ist der Zugriff und die Bedienung des Ethernet Controllers in einem separaten Treibermodul eingekapselt.

Eigenschaften / Details

  • Entspricht der POWERLINK Spezifikation DS 301, Version 1.1.0
  • Data Link Layer und NMT State Machine für Controlled und Managing Nodes
  • SDO via UDP und EPL ASnd Frames
  • Dynamic PDO Mapping
  • Benutzer konfigurierbare Objekt Bibliothek
  • Unterstützt den EPL Zyklus (async-only CN und multiplexed CN)
  • In Plain ANSI C implementiert
  • Modulare Softwarestruktur für einfache Portabilität zu verschiedenen Zielplattformen
  • Unterstützung von Zielplattformen mit und ohne Betriebssystem
  • Ereignisgesteuerte Communication Abstraction Layer
  • Unterstützt Generic API für Benutzer-Applikationen
  • Demoprojekt für Realtek RTL8139 Netzwerk Controller unter Linux
  • Demoprojekt für Freescale ColdFire MCF5484 unter Linux
  • Demoprojekt für EBV DBC3C40 Mercury Board mit Altera Cyclone III FPGA
  • Demoprojekt für Hilscher netX Prozessor unter Linux als Teil vom GPL-Addon
  • Hauptpaket ist unter BSD Lizenz verfügbar
  • GPL-Addon ist unter GPL V2 Lizenz

Service / Support

Um Sie in der Entwicklung Ihrer POWERLINK-bereiten Produkte zu unterstützen, bieten wir reichlich Support. Zum Beispiel mit Training und Adaptierungs-Workshops.

Das Training kann z. B. die folgenden Inhalte enthalten:

  • Einführung in POWERLINK allgemein
  • Einführung in openPOWERLINK Protocol Stack und seine API
  • Inbetriebnahme des openPOWERLINK Development Kits
  • Weitere Themen auf Anfrage

Wir bieten Supportverträge für E-Mail und Telefonsupport.

openPOWERLINK BASIC Support

Mit unserem "BASIC Support" für den openPOWERLINK Protocol Stack, bieten wir Kunden mit openPOWERLINK einen grundlegenden Service und Support an.

 Zielgruppe:

  • openPOWERLINK Benutzer welche die Absicht haben openPOWERLINK für kleiner Projekte anzuwenden und Hilfestellung in der Initialphase brauchen

Serviceumfang:

  • Support via Telefon und E-Mail
  • Wenn die Reparatur eines gemeldeten Fehlers eine neues Release benötigt, erhält der Kunde Zugang zu einem Zwischenrelease des openPOWERLINK Protocol Stacks, unabhängig von offiziellen Releases.
  • Support ist über eine Zeitdauer von 3 Monaten gültig

 

openPOWERLINK PREMIUM Support

Der "PREMIUM Support" für den openPOWERLINK Protocol Stack bietet einen erweiterten Bereich für Kunden an, die openPOWERLINK nutzen.

Zielgruppe:

  • openPOWERLINK Benutzer welche die Absicht haben openPOWERLINK für größere Projekte anzuwenden und längerfristige Assistenz benötigen.

Serviceumfang:

  • Support über Telefon und E-Mail
  • Zugang zu Zwischenreleases von openPOWERLINK Protocol Stack falls die Reparatur eines gemeldeten Fehlers ein neues Release benötigt (unabhängig von offiziellen Releases
  • 1 Tag Workshop in Heinsdorfergrund (Inhalt an Teilnehmer angepasst)
  • Gültigkeit: 1 Jahr

Wir implementieren den Treiber für Ihren spezifischen Ethernet Controller. Weitere Entwicklung können sein (nicht darauf begrenzt):

  • Adaptierung von openPOWERLINK zu Ihrer Zielplattform (optional auch bei Ihnen vor Ort)
  • Anwendungssoftware Entwicklung
  • FPGA und Hardware Entwicklung
  • Implementierung  von einem SPI oder DPRAM Interface zu Ihrem Anwendungsprozessor
  • Assistenz beim Erarbeiten und Durchführen von Konformitätstests Ihres POWERLINK Gerätes

Dokumente

NameTypeSizeAction
openPOWERLINK Produktflyer
pdf 734 KB Download
openPOWERLINK Protokoll Stack - Software-Dokumentation
pdf 337 KB Download
Einführung openPOWERLINK - Software-Dokumentation
pdf 94 KB Download

Downloads

NameTypeSizeAction
Download openPOWERLINK Source Code auf sourceforge.net
exe 12 MB Download
openPOWERLINK-LiveCD
Version 1.6 MD5 Checksum 2b536cef4ff3b8432b742692223719cd
iso 465 MB Download

Bestellinformationen

toggle fullscreen
Art.-Nr.Beschreibung
Service-06

openPOWERLINK BASIC Support
technischer Support und Beratung via Telefon und E-Mail, Zugang zu Zwischenreleases von openPOWERLINK Protocol Stack, Gültigkeit: 3 Monate

Service-05

openPOWERLINK PREMIUM Support
technischer Support und Beratung via Telefon und E-Mail, Zugang zu Zwischenreleases von openPOWERLINK Protocol Stack, 1 Tag Workshop in Heinsdorfergrund (mit kundenspezifischen Inhalt), Gültigkeit: 1 Jahr

 

Ihr Vertriebsteam der SYS TEC electronic

Wir helfen Ihnen gerne: