30 Jahre Leidenschaft für elektronische Entwicklung

30 Jahre kundenspezifische Elektronikentwicklung, mit der Leidenschaft für komplexe Aufgaben, fürs Entwickeln und Programmieren, für Lötkolben und Schnittstellen. Nun begeht die SYS TEC electronic AG ihr 30-jähriges Firmenjubiläum. 1990 wurde das Unternehmen mit 3 Mitarbeitern, im vogtländischen Greiz gegründet.
 

Nach der Gründung am 19.06.1990 arbeitete das kleine Team um Siegmar Schmidt zunächst in Thüringen. Aufgrund der immer weiter ansteigenden Zahl an Aufträgen, vergrößerte sich das inhabergeführte Unternehmen immer mehr und spezialisierte sich zum Anbieter für verteilte Automation und eingebettete Systeme. Ein weiterer Meilenstein war die Eröffnung der eigenen Fertigung in Heinsdorfergrund im Jahr 2006.

Weiteres Wachstum und immer knapper werdende Ressourcen, insbesondere innerhalb der Entwicklung und Produktion waren Anlass, sechs Jahre später ein neues und zeitgemäßes Hauptgebäude am Stammsitz in Heinsdorfergrund zu errichten. Was SYS TEC electronic stets ausmachte, war das eingeschworene Team sowie die Leidenschaft für Elektronik und knifflige Aufgaben.

Seit 2019 stehen Ronald Sieber und Dirk Bause an der Spitze des Entwicklungsdienstleisters, der aktuell 95 Mitarbeiter beschäftigt. Nicht stehen bleiben, sondern innovativ denken und so erfolglreich Vorankommen ist der Ansatz.

Die Herausforderungen sind vielfältiger geworden und unter anderem die Digitaliserung bietet auch SYS TEC electronic neue Möglichkeiten, ihr Know How in den Bereichen Entwicklung und Prototypenbau, Hard- und Softwaredesign bishin zur Produktion von kleinen und mittleren Serien zu präsentieren.